DOI

  • Till Bruckermann
  • Andreas Peters
  • Kirsten Schlüter
In diesem Kapitel wird die allo- und isosterische Hemmung von Enzymen erläutert. Für die isosterische Hemmung wird hier der Hemmstoff Acarbose, welcher mit anderen Polysacchariden (z. B. Stärke) um das aktive Zentrum der Amylasen konkurriert, beispielhaft vorgestellt. Zudem sollen Vermutungen über den Zusammenhang zwischen Inhibitorkonzentration und Enzymaktivität aufgestellt werden. Diese Vermutungen können anschließend anhand eines Experimentaufbaus überprüft werden.
OriginalspracheDeutsch
TitelForschendes Lernen im Experimentalpraktikum Biologie : Eine praktische Anleitung für die Lehramtsausbildung
Hrsg.Till Bruckermann, Kirsten Schlüter
Seitenumfang14
Ort des ErscheinensBerlin
Herausgeber (Verlag)Springer Spektrum
Erscheinungsdatum07.07.2017
Auflage1
Seiten99-112
ISBN (Print)978-3-662-53307-9
ISBN (elektronisch)978-3-662-53308-6
DOIs
ZustandVeröffentlicht - 07.07.2017

ID: 687653