• Klaus Ruppersberg
Chemieunterricht muss über den Fachraum hinausgehende kontextbezogene Experimente zeigen, die in die unmittelbare Umgebung weisen. Dieses einfache und leichte Experiment erklärt, wie man Eisen in Gartenerde nachweist und regt zu Vergleichen und zur Vertiefung an.
OriginalspracheDeutsch
ZeitschriftNaturwissenschaften im Unterricht - Chemie
Band28
Ausgabe158
Seiten (von - bis)49-50
Seitenumfang2
ISSN0946-2139
ZustandVeröffentlicht - 14.03.2017

    Fachgebiete

  • Professionswissen - Eisen, Gartenerde, Nachweis

ID: 721766