• Katrin Schöps
  • Sabine Hansen
  • Katrin Knickmeier
Translated title of the contributionThe plastic ocean
Seit Jahrtausenden werfen Menschen ihren Müll ins Meer. Doch solange die Müllmengen überschaubar und aus biologisch abbaubaren Substanzen bestanden, war es zwar nicht schön, aber Bakterien, Wellenschlag und UV-Licht sorgten für deren Abbau. Dies änderte sich mit der Einführung langlebiger Plastikprodukte. Die SchülerInnen setzen sich in Gruppenarbeit mit den Folgen dieses Plastik-Mülls für den Lebensraum Meer auseinander und ziehen Konsequenzen für den eigenen Umgang mit Plastik.
Original languageGerman
JournalUnterricht Biologie
Volume37
Issue384
Pages (from-to)18-24
Number of pages6
ISSN0341-5260
StatePublished - 2014

    Research areas

  • Research in teaching and learning

ID: 75662