• Stanislav Ivanov
  • Roumiana Nikolova
  • Karin Guill
  • Marit Kristine List
In dieser Dokumentation werden die Erhebungsinstrumente der Schulleistungsstudie "Kompetenzen und Einstellungen von Schülerinnen und Schülern am Ende der Jahrgangsstufe 12" (KESS 12/13) dargestellt. An der Erhebungswelle KESS 12 im April/ Mai 2011 haben insgesamt ca. 3.800 Hamburger Schülerinnen und Schüler grundständiger Gymnasien (G8) zwischen dem schriftlichen und dem mündlichen Abitur teilgenommen, während es bei der Erhebungswelle KESS 13 im April/Mai 2012 weitere rund 2800 Abiturienten und Abiturientinnen von Gesamtschulen, Aufbaugymnasien oder Beruflichen Gymnasien (G9) waren. KESS 12/13 ist die fünfte Erhebungswelle einer Längsschnittstudie, die sich mit Leistungsentwicklung in den Kompetenzbereichen Deutsch, Mathematik, Englisch und Naturwissenschaften sowie der Entwicklung der fachbezogenen Einstellungen von Schülerinnen und Schülern vom Ende der Grundschulzeit bis zum Ende der Sekundarstufe befasst (Bos & Pietsch, 2006). In dieser Dokumentation werden die Fragebögen für die Schülerinnen und Schüler dargestellt.
Original languageGerman
Place of PublicationKiel
PublisherIPN - Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik
Pages1-23
Number of pages23
StatePublished - 2016

    Research areas

  • Development of competencies and transitions

ID: 849611