DOI

Die Qualität der adaptiven Lernunterstützung ist wichtig für die Förderung des mathematischen Lernens von Kindergartenkindern. Entsprechend bedarf es geeigneter Instrumente zur Bewertung der Planung, Durchführung und Reflexion von mathematischen Lernangeboten im Kindergarten. Bestehende Instrumente berücksichtigen vor allem die mikro-adaptive (mathematische) Lernunterstützung, die den Fokus auf die Interaktion zwischen der Fachkraft und den Kindern legt. Die Qualität der makro-adaptiven (mathematischen) Lernunterstützung (Planung und Reflexion von Lernsituationen) wurde im Kindergarten bis jetzt noch nicht umfassend untersucht. Sie gewinnt jedoch im Hinblick auf die zunehmende Bedeutung von Bildungsplänen im Kindergarten und der damit verbundenen Förderung von fachbezogenen Kompetenzen an Bedeutung.
Titel in ÜbersetzungConceptualizing and measuring the quality of adaptive learning support in Kindergarten using mathematical board games: A study in Germany and Switzerland
OriginalspracheDeutsch
ZeitschriftJournal für Mathematik-Didaktik
Seitenumfang30
ISSN1869-2699
DOIs
PublikationsstatusElektronische Veröffentlichung vor Drucklegung. - 01.2022

ID: 1759514