Das Schülerarbeitsheft (9.-10. Schuljahr) stellt im ersten Teil Mathematik in beruflichen Situationen vor (sachbezogenes Rechnen). Im zweiten Teil können die Schülerinnen und Schüler wie bei einem Einstellungstest verschiedene Aufgabenformate bearbeiten.
Auch in beruflichen Kontexten taucht Mathematik auf, etwa in der Gastronomie, beim kaufmännischen Rechnen, in der Logistik oder Technik. Begriffe aus der Arbeitswelt, die in den Sachsituationen vorkommen, werden kurz erklärt. Die typischen Einstellungs-Test-Aufgaben kommen aus den Bereichen (Kopf-)Rechnen mit Zahlen, Einheiten und Brüchen; logisches Denken und räumliches Vorstellungsvermögen. Lösungshinweise ermöglichen eine leichte Selbstkontrolle.
Titel in ÜbersetzungVocational mathematics: MathWorld No. 192
OriginalspracheDeutsch
ErscheinungsortSeelze
VerlagFriedrich Verlag
Seitenumfang16
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2015

Publikationsreihe

NameMatheWelt
Herausgeber (Verlag)Friedrich-Verl.
Nr.192

Anmerkung

Beilage der Zeitschrift Mathematik lehren

ID: 555825