1. Überblick über Modelle der Item-Response-Theorie (IRT)

    Kelava, A., Noventa, S. & Robitzsch, A., 08.2020, Testtheorie und Fragebogenkonstruktion. Moosbrugger, H. & Kelava, A. (Hrsg.). 3. Aufl. Springer, S. 425-446

    Publikationen: Beitrag in Sammelwerk/KonferenzbandBeitrag in SammelwerkForschungBegutachtung

  2. Validating theoretical assumptions about reading with cognitive diagnosis models

    George, A. C. & Robitzsch, A., 06.2021, in: International Journal of Testing. 21, 2, S. 105-129 25 S.

    Publikationen: Beitrag in FachzeitschriftArtikel in FachzeitschriftForschungBegutachtung

  3. Vertiefende Analysen zur Umstellung des Modus von Papier auf Computer

    Goldhammer, F., Harrison, S., Bürger, S., Kröhne, U., Lüdtke, O., Robitzsch, A., Köller, O., Heine, J-H. & Mang, J., 12.2019, PISA 2018: Grundbildung im internationalen Vergleich. Reiss, K., Weis, M., Klieme, E. & Köller, O. (Hrsg.). Münster: Waxmann, S. 163-186 24 S.

    Publikationen: Beitrag in Sammelwerk/KonferenzbandBeitrag in SammelwerkForschung

  4. Why ordinal variables can (almost) always be treated as continuous variables: Clarifying assumptions of robust continuous and ordinal factor analysis estimation methods

    Robitzsch, A., 10.2020, in: Frontiers in Education. 5, 7 S., 589965.

    Publikationen: Beitrag in FachzeitschriftArtikel in FachzeitschriftForschungBegutachtung

  5. Zu nichtignorierbaren Konsequenzen des (partiellen) Ignorierens fehlender Item Responses im Large-Scale Assessment

    Robitzsch, A., 2016, PIRLS & TIMSS 2011 - die Kompetenzen in Lesen, Mathematik und Naturwissenschaft am Ende der Volksschule: Österreichischer Expertenbericht. Suchań, B., Wallner-Paschon, C., Schreiner, C., Bundesinstitut Bildungsforschung, Innovation & Entwicklung des österreichischen Schulwesens & Bundesministerium für Bildung und Frauen (Hrsg.). Graz: Leykam, S. 55-64 10 S.

    Publikationen: Beitrag in Sammelwerk/KonferenzbandBeitrag in SammelwerkForschung

Vorherige 1...5 6 7 8 9 Nächste