• Raja Reble
  • Jennifer Meyer
  • Johanna Fleckenstein
  • Olaf Köller
Schreiben Schüler*innen am Computer bessere Texte als per Hand? Die Studie prüft, ob bei Deutschaufsätzen Testmodus-Effekte hinsichtlich der Textlänge und der Rechtschreibung vorliegen und ob die Differenzen mit den Selbstkonzepten der Schüler*innen zusammenhängen. Die Teilnehmer*innen (n = 226) verfassten per Hand und am Computer jeweils einen Text. Sie schrieben am Computer durchschnittlich mehr Wörter und produzierten am Computer relativ mehr Rechtschreibfehler als handschriftlich.
Original languageGerman
Title of host publicationBildung, Schule, Digitalisierung
EditorsKai Kaspar, Michael Becker-Mrotzek, Sandra Hofhues, Johannes König, Daniela Schmeinck
Number of pages6
Place of PublicationMünster
PublisherWaxmann
Publication date10.2020
Pages51-56
ISBN (Print)978-3-8309-4246-7
Publication statusPublished - 10.2020

    Research areas

ID: 1452062