Diagnose und Rückmeldung bilden die zwei Seiten einer Medaille. Beides ist notwendig, um – im Sinne einer individuellen Förderung – Schülerinnen und Schüler ein (Weiter-)Lernen zu ermöglichen.
Jeder Schüler verfügt über Stärken und Schwächen. Die pädagogische Diagnose richtet den Blick auf die individuellen Fähigkeiten des Schülers, erworbene Kompetenzen, seine Einstellung und Motivation. Die gewonnenen Erkenntnisse ermöglichen dem Lehrenden seinen Unterricht abzustimmen, Schülerinnen und Schüler rechtzeitig zu unterstützen und individuelle Lösungswege aufzuzeigen. Mit Hilfe einer effektiven Rückmeldung werden die Schülerinnen und Schüler zudem mehr und mehr in die Lage versetzt, ihr eigenes Lernen zu reflektieren und damit selbst Verantwortung für ihr Lernen zu übernehmen.
Translated title of the contributionDiagnosis and feedback
Original languageGerman
Place of PublicationSeelze
PublisherFriedrich Verlag
Number of pages48
Publication statusPublished - 10.2016

Publication series

NameUnterricht Biologie
PublisherFriedrich Verl.
No.417

    Research areas

ID: 634474