Professionalisierung von Lehrerinnen und Lehrern gilt als zentrale Variable für die Sicherung der Qualität im Bildungssystem. Die Entwicklung der damit verbundenen professionellen Kompetenz wird als individueller Lernprozess unter den jeweiligen Bedingungen der Lernumwelt beschrieben. Das vorliegende Editorial beschreibt zunächst Modelle der Entwicklung professioneller Kompetenz, bevor ein Überblick über die Forschungsarbeiten dieses Themenhefts gegeben wird. Dabei soll vor allem der Mehrwert der gebündelten Untersuchungen herausgearbeitet werden.
Original languageGerman
Place of PublicationBern
PublisherHuber
Publication statusPublished - 2012

Publication series

NameZeitschrift für Pädagogische Psychologie
PublisherHuber
No.4
Volume26
ISSN (Print)1010-0652
ISSN (Electronic)1664-2910

ID: 6466