Das Projekt eRUBRIC untersucht die Wirksamkeit rubricbasierten Feedbacks beim englischen Schreiben in einer digitalen Lernumgebung. Bei der geplanten Studie handelt es sich um ein computerbasiertes Experiment, in dessen Rahmen Schülerinnen und Schüler der achten Klasse verschiedene Feedbackinterventionen zum Schreiben formaler E-Mails erhalten. Die Automatisierung des Diagnostik- und Feedbackprozesses stellt dabei ein zentrales Entwicklungsziel dar.
Original languageGerman
Title of host publicationBildung, Schule, Digitalisierung
EditorsKai Kaspar, Michael Becker-Mrotzek, Sandra Hofhues, Johannes König, Daniela Schmeinck
Place of PublicationMünster
PublisherWaxmann
Publication date10.2020
Pages333-338
ISBN (Print)978-3-8309-4246-7
Publication statusPublished - 10.2020
No renderer: handleNetPortal,dk.atira.pure.api.shared.model.researchoutput.ContributionToBookAnthology

    Research areas

ID: 1452037