Am Beispiel der Fachwörter wird die enge Verbindung von fachlichem und sprachlichem Lernen im Physikunterricht besonders deutlich. Im Rahmen einer Interventionsstudie wurden daher an der Schnitt stelle zwischen Sprache und Fach Lerngelegenheiten entwickelt und erprobt. Ziel der Wortschatzübungen im Physikunterricht war es, vor allem die Fachwörter und deren korrekte Verwendung zum expliziten Lerngegenstand zu machen. Es zeigt sich, dass das Wortschatztraining lernförderlich auch im Hinblick auf das Physikverständnis sein kann. Die Befunde sprechen dafür, im Regelunterricht mehr Zeit für eine kohärente Nutzung der wichtigsten Fachwörter zu verwenden.
Translated title of the contributionAn intervention on physics terminology
Original languageGerman
JournalDer mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht : MNU
Volume68
Issue number3
Pages (from-to)155-158
Number of pages4
ISSN0025-5866
Publication statusPublished - 15.05.2015

ID: 546752